Während die Schwimmausbildung in den einzelnen Partnervereinen der SV Region Stuttgart durchgeführt wird, haben die Leistungsschwimmer die Möglichkeit vereinsübergreifend zu trainieren.

Die erforderliche Fitness erreichen die Sportler neben regelmäßigem Training in attraktiven Trainingslagern - auch im Ausland.

Haupttrainingsort ist dabei das Sportbad NeckarPark mit einem 50m- und einem 25m-Becken, das Untertürkheimer Hallenbad mit einer 25m-Bahn.und das Hallenbad Feuerbach mit einer 25m-Bahn. Für das Athletiktraining nutzen wir die Turnhalle des Gottlieb-Daimler-Gymnasiums sowie den Athletikraum im Hallenbad Feuerbach. Krafttraining mit Geräten kann beim TB Cannstatt oder beim VFL Stuttgart stattfinden.

Die Mannschaften besuchen Nachwuchsschwimmfeste, Bezirks-, Württembergische bis hin zu den Deutschen Meisterschaften, sowie höchst attraktive Einladungsschwimmfeste im In- und Ausland.

Die SVR startet mit mehreren Mannschaften beim Deutsche Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS). Die 1. Damenmannschaft ist seit 2024 in die 2. Bundeliga Süd aufgestiegen. Die 1. Herrenmannschaft schwimmt in der Oberliga Baden-Württemberg. Seit der Saison 2022/2023 haben wir zusätzlich eine Damen,- und eine Herrenmannschaft in der Württembergliga. Unsere jüngeren SchwimmerInnen bekommen durch die jährliche Teilnahme bei den DMSJ die Möglichkeit in Mannschaften ihrer Jugend (A-D) anzutreten. Dabei schaffte unsere weibliche Jugend C in 2023 den Sprung ins Bundesfinale.

Trainingsgruppen SVR Stand 21092023

Trainingsumfang L Teams Stand 21092023

Trainingsumfang BW Teams Stand 21092023

Rahmenbedingungen für alle Mannschaften

Wenn Sie Interesse an einem Probetraining haben, können Sie sich gerne mit dem jeweiligen Trainer in Verbindung setzen.