Die SV Region Stuttgart beim 1. Herbstschwimmfest in Würzburg

Beim ersten Wettkampf auf der 50m Bahn konnten die Schwimmerinnen und Schwimmer der Trainingsgruppe 2 einen ersten Formtest nach der coronabedingten Wettkampfpause bestreiten. Im Wolfgang-Adami-Bad in Würzburg galt es am 09. Oktober ein komplettes Wettkampfprogramm an nur einem Abend zu schwimmen.

Weiterlesen

Erster Wettkampf der Saison für die SV Region Stuttgart

SV Region Stuttgart mit starken Ergebnissen beim Vierkampf in Fellbach
Am 26. September 2020 fand das 46. Internationale Einladungsschwimmfest des TSV Schmiden im F3 in Fellbach statt. Für die SVR der erste Wettkampf seit März, der den Schwimmern wieder etwas Wettkampfgefühl vermitteln sollte. Die Veranstaltung wurde aufgrund der Hygienevorschriften nicht nur in der Teilnehmerzahl beschränkt, auch durften sich die Schwimmer nur zu ihren Starts im Bad aufhalten. Die fast schon winterlichen Bedingungen außerhalb des Gebäudes waren eine besondere Herausforderung für die 25 SVR-Schwimmer*innen aus den Trainingsgruppen 1 und 3.

Weiterlesen

Trainingszeiten während der Übergangszeit

Die Sommersaison ist vorbei, das Inselbad schließt in dieser Woche offiziell seine Pforten. Da leider die Hallenbäder der Stuttgarter Bäder aufgrund der Covid-19-Pandemie weitestgehend noch nicht zur Verfügung stehen, wird ab dem 14.09. der Trainingsbetrieb wie folgt stattfinden.

Weiterlesen

SV Region Stuttgart startet mit neuem Konzept

Liebe Sportler, liebe Eltern,
ich freue mich sehr, dass wir nach über drei Jahren Unterbrechung nun wieder eine
Trainingsgemeinschaft aus Schwimmerbund Schwaben Stuttgart, Turnerbund Bad Cannstatt und VFL
Stuttgart auf die Beine stellen können.

Weiterlesen

SV Region Stuttgart glänzt mit dem Nachwuchs in Gerlingen

SV Region Stuttgart mit 47 Schwimmer/Innen erfolgreich beim Nachwuchsschwimmfest in Gerlingen.
Am 17. März 2019 zeigte die starke SV Region Stuttgart erneut, dass sie nicht nur mit zahlreichen Mannschaften aufwarten kann, sondern hat auch mit etlichen Medaillen und Bestzeiten auf sich aufmerksam gemacht.
Die Mannschaften des Schwimmerbund Schwaben, VFL StuttgartSSV Zuffenhausen und TB Cannstatt erzielten im Gesamtergebnis 10 X Gold, 13 X Silber und 18 X Bronze. Am Ende des Tages freute sich die SVR über einen starken 2. Platz in der Mannschaftswertung und konnte somit wieder zeigen wie erfolgreich die Vereine in der Nachwuchsarbeit tätig sind.