Saisonstart-Trainingszeiten Übergang bis Mitte Oktober

Während dem Aufbau der Traglufthalle weichen unsere Schwimmer auf diverse Bäder Stuttgarts aus. Die Leistungsgruppen der Trainingsgemeinschaft können das Inselbad parallel zum Aufbau der Traglufthalle weiter nutzen. Der Schwimmbetrieb wird im Sprungbecken aufrecht erhalten.

Die Trainingszeiten der einzelnen Gruppen finden sich hier

Für alle Gruppen gilt weiterhin, dass die Mannschaften ausschließlich mit den Trainern ins Bad gehen können.

Wir bitten alle Teilnehmer, die unser Training besuchen, die aktuellen Corona-Verordnungen zu beachten. Derzeit befinden wir uns in der Basisstufe des Landes. Daher bitten wir alle nicht-immunisierten Schwimmer (ab 17 Jahren) einen Antigen- oder PCR- Testnachweis, laut aktueller Verordnung, vorzulegen. Eine Immunisierung muss ebenfalls (entweder digital oder auf Papier) nachgewiesen werden. Schüler benötigen lediglich ihren Schülerausweis. Sobald die Warnstufe oder Alarmstufe der Landesregierung erreicht ist, treten Verschärfungen in Kraft, die wir dann auch umsetzen müssen. Überblick 3-Stufen-Warnsystem

Dass jeder, der am Training teilnimmt gesund/asymptomatisch ist, versteht sich von selbst. Was ebenfalls bleibt, ist eine korrekt aufgesetzte medizinische Maske (ab 6 Jahren), und dass die Trainer dokumentieren (Anwesenheitslisten) wer wann im Bad war.